TITEL

WAS IST ES?

Kakaonibs werden aus Kakaobohnen, aus dem Rohkakao hergestellt. Die Bohnen werden zuerst geschält und dann in kleine Stücke gebrochen. Anschließend lässt man sie trocknen. Durch Fermentierung und Trocknung behalten sie alle Vorteile von Rohkost.

VERWENDUNG?

als Topping auf einem Pudding oder in einem Müesli unschlagbar.

KAUFEN?

- Grössere Supermärkte

- Bioladen


Du Interessierst dich für die vegane Küche oder für exotische Zutaten? Wirf doch einen Blick in mein veganes Dictionaire (aka. "Victionaire"). Dort zeige ich dir noch viele weitere Zutaten die meist nicht so geläufig sind und mit denen du wunderbare vegane Gerichte zaubern kannst.

Du erwartest veganen Besuch, hast aber ausser dem Löwenzahn vor deinem Haus nicht wirklich viel pflanzliches zu bieten? Dann besuche doch meinen Foodblog und lasse dich von diversen Gerichten inspirieren. Von Vorspeisen und "15-Minute Hacks" bis hin zum heftig deftigem 5-Gang Menü für die ganze Familie findest du dort sicherlich etwas passendes.